Jung und Alt zusammenbringen in Flerke



Jung und Alt zusammenbringen in Flerke


Kurzbeschreibung:
Der einfach ausgestattete Spielplatz soll für Kinder und ältere Menschen attraktiver gestaltet werden. Hierfür sollen die Spielgeräte aufgewertet und ein Boule-Platz in Eigenleistung erstellt werden. Der Spielplatz soll somit zum generationenübergreifenden Treffpunkt umgewandelt, das Freizeitangebot im Ort ergänzt werden. Um das Dorfumfeld für Einheimische und Gäste attraktiver zu gestalten, sollen ferner am Spielplatz, im Dorf, an den überregionalen Radwegen und Spazierwegen um den Ortsteil herum Sitzbänke aufgestellt werden.

Ort: Welver-Flerke
Projektträger: Heimatverein Flerke e.V.

Gesamtausgaben: rd. 18.400 €
Fördersatz: 65 %
LEADER-Zuwendung: rd. 12.000 €

Bewilligung LAG: 15.11.2016
Projektbewertung: 83 Punkte (max. 149 Punkte)
Zuwendungsbescheid: 20.12.2016
Bewilligungszeitraum: 21.12.2016 – 14.07.2017 / verlängert durch ÄB bis 31.07.2017

Status: abgeschlossen

Foto: LEADER-Region Börde trifft Ruhr e.V.