Multifunktionsplatz TV Borgeln



Multifunktionsplatz TV Borgeln


Kurzbeschreibung:
Ein ehemaliger Tennisplatz soll in einen Multifunktionsplatz umgewandelt werden mit dem Ziel, verschiedene (Trend-)Sportarten ausüben zu können. Der Ortsteil verfügt über keine geeigneten Spiel- und Freizeitplätze vergleichbarer Art für Kinder und Jugendliche, so dass mit der Errichtung eines solchen Multifunktionsplatzes ein wichtiges Angebot im Bereich der Freizeitstruktur geschaffen wird.

Ort: Welver-Borgeln
Projektträger: TV Borgeln 1895 e.V.

Gesamtausgaben: rd. 52.600 €
Fördersatz: 65 %
LEADER-Zuwendung: rd. 34.200 €

Bewilligung LAG: 05.07.2016
Projektbewertung:
82 Punkte (max. 149 Punkte)
Zuwendungsbescheid: 05.09.2016
Bewilligungszeitraum:
05.09.2016 – 09.12.2017

Status: Umsetzung abgeschlossen / Eröffnung am 20.05.2017

Foto: LEADER-Region Börde trifft Ruhr e.V.