Naturspielpfad Ense-Parsit



Naturspielpfad Ense-Parsit


Kurzbeschreibung:
In Ense (Ortsteil Parsit) ist die Errichtung eines ca. 1,9 km langer Naturspielpfades als Rundweg geplant. Zugänglichkeit und Begehbarkeit des Weges sollen durch eine Treppenanlage optimiert, Verweilzonen, Insektenhotels und Tastkästen am Wegesrand errichtet werden. Infotafeln zum Wissenstransfer als außerschulischer Lernort für die heimische Flora und Fauna erläutern ergänzend die jeweiligen Elemente. Das Angebot richtet sind an die gesamte Bevölkerung.

Ort: Ense-Parsit
Projektträger: Verein der Freunde und Förderer der Kinderspielplätze in Ense-Parsit e.V.

Gesamtausgaben: rd. 20.000 €
Fördersatz:
65 %
LEADER-Zuwendung: 13.000 €

Bewilligung LAG: 12.07.2018
Projektbewertung: 84 Punkte (max. 149 Punkte)

Zuwendungsbescheid:
Bewilligungszeitraum:

Status: in Vorbereitung

Foto: LEADER-Region Börde trifft Ruhr e.V., Regionalmanagement