Songwriter-Workshop für Jugendliche in der LEADER-Region – Jetzt anmelden!


„Jugendwerkstatt – Der Jugend eine Stimme geben“ unter diesem Motto können Jugendliche aus den fünf Kommunen der LEADER-Region Börde trifft Ruhr in der zweiten Osterferienwoche in fünf Songwriting-Workshops ein Lied für die Region oder ihren Heimatort komponieren.

Welche Melodie fällt euch zu eurer Heimat ein? Welcher Rhythmus und welche Worte beschreiben euer Lebensgefühl? Wie könnte man die Region mit Worten beschrieben? Welche Bilder passen zu diesem Song? Diese und andere Fragen werden sich die Jugendlichen im Rahmen der Workshops stellen und dazu einen Song und ein Video entwerfen. Tatkräftig unterstützt werden die Jugendliche durch die Mitarbeiter der „Sound Bäckerei“ aus Halver, die schon viel Erfahrung in der Begleitung von Song-Writing-Workshops mit Jugendlichen haben. „Jeder Jugendliche, der Lust und Spaß an Musik hat und etwas zu seiner Heimat erzählen möchte, ist herzlich eingeladen. Besondere Erfahrungen oder Begabungen sind keine Voraussetzung, um an unseren Workshops teilzunehmen“ so Robin Brunsmeier von der Sound Bäckerei. Der Musiker, der auch unter dem Namen „Binyo“ auf Youtube mit diversen Liedern zu finden ist, wird den Jugendlichen professionelle Hilfestellungen geben und seine Erfahrungen an sie weitergeben.

Dabei kann sowohl die Region, die einzelne Kommune oder ein spezielles Thema, das die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bewegt, Inhalt des jeweiligen Songs sein. Wichtig ist, dass alle gemeinsam an einer Idee für den Song arbeiten. Deshalb wird es auch keine inhaltlichen Vorgaben geben; der Kreativität der Jugendlichen soll bewusst keine Grenzen auferlegt werden.

Begleitet wird der Song-Workshop durch einen Videografen, der gemeinsam mit den jungen Teilnehmern ein Video zum Lied drehen wird.

Termine der Workshops:
Di., 23. April 2019: Werl (Stadthalle Werl, Grafenstraße 27)
Mi., 24. April 2019: Ense (Offener Treff Lindenhof, Am Riesenberg 23)
Do., 25. April 2019: Welver (Jugendtreff Welver, Am Sportplatz 7)
Fr., 26. April 2019: Wickede (Ruhr) (Bürgerhaus Wickede, Kirchstraße 4)
Sa., 27. April 2019: Fröndenberg/Ruhr (Bürgerzentrum Fröndenberg, von-Stauffenberg-Str. 5)

Dauer der Workshops: 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

Am 4. Mai werden die Ergebnisse der fünf Workshops dann im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung in Ense öffentlich präsentiert. Die Veranstaltung findet ab 15:00 Uhr im Offenen Treff Lindenhof (Am Riesenberg 23) statt.

Interessierte Jugendliche können sich beim Regionalmanagement der LEADER-Region Börde trifft Ruhr anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos:

Email: info@boerdetrifftruhr.de
Mobil: 0176-51678000
Tel.: 02938-5571931